Gemeindejugendarbeit Pfaffenhofen

Wünsche und Bedürfnisse Jugendlicher – der Ausgangspunkt der Gemeindejugendarbeit Im Zuge der Unterstützung der Jugendarbeit in den Vereinen wurde ein Fragebogen für Jugendleiter von der Gemeindejugendarbeit entwickelt und den Vereinsverantwortlichen übermittelt mit dem Ziel, die Bedürfnisse der ehrenamtlichen Jugendleiter zu erfahren und diese durch beispielsweise Schulungen in ihrer Arbeit zu unterstützen. Im Rahmen der aufsuchenden…

Details

Aufräumen am Jugendcontainer in vollem Gange

Der Jugendcontainer der Gemeinde Pfaffenhofen a.d. Glonn steht allen Jugendlichen der Gemeinde als Treffpunkt zur Verfügung und wird von der Gemeindejugendarbeit begleitet. Die unterschiedlichsten Nutzungsgruppen haben in den vergangenen Jahren dieses Angebot dankend angekommen. Die zuletzt nutzende Gruppe von Jugendlichen hatte sich den Treffpunkt aufwendig und mit Mühen hergerichtet: so wurden unter anderem Sofas geschleppt,…

Details

Jugendsozialarbeit an der Mittelschule Odelzhausen

Angebote der Jugendsozialarbeit für die Mittelschule Odelzhausen sind: Angebote für die Schüler: Unterstützung und Beratung bei schulischen, familiären und sonstigen Problemen. Angebote für die Eltern Hilfen und Beratung etwa bei Schulschwierigkeiten, Erziehungsfragen oder problematischem Verhalten ihrer Kinder Beratung und Unterstützung für das Kollegium u.a. Krisenintervention, Konfliktklärung, soziales Kompetenztraining in der Klasse, kollegiale Beratung Enge Zusammenarbeit…

Details

Jugendtreff Erdweg

Öffnungszeiten Jugendtreff Erdweg: Mi: 18:00 – 21:00 Uhr, Fr: 18:00 – 22:00 Uhr. Ausstattung; Billard, Dart, DJ-Anlage, Kicker, Fitnessraum, voll ausgestattete Küche, PC mit Internetanschluss, Home-Kino, überdachte Terrasse. Angebote: Mottopartys, Filmeabende, Kochaktionen, Grillabende, Geburtstage feiern

Details

Die Pubertät – Brücke zum Erwachsenwerden

Vortrag und Gesprächsrunde am 2. Juli in Erdweg Eltern heranwachsender Kinder kennen das häufig: Nachdem sie ihre Sprösslinge jahrelang als die bravsten Kinder wahrgenommen haben, verändert sich die Lage plötzlich. Sie müssen mit Gefühlsschwankungen, wechselnden Launen, Protesthaltungen, wenig Interesse an der Familie, ständigem Kräftemessen und häufig auch persönlichen Angriffen ihrer Kinder zurecht kommen. Die Pubertät…

Details

Jugendsozialarbeit an der Mittelschule Erdweg

Im September 2013 begann die Jugendsozialarbeiterin Kathrin Metzger an der Mittelschule in Erdweg ihre Tätigkeit. Ihr Hauptaufgabenbereich ist die Einzelfallarbeit, d.h. die besonders intensive Unterstützung von Jugendlichen mit sozialen Problemlagen und ihren Familien. Dabei geht es darum, bestehende Probleme zu bearbeiten und den Jugendlichen wieder gut in sein Leben und den Schulalltag zu integrieren. Dazu…

Details

Besuch der Schützen in Günding

Wir waren wieder unterwegs für euch und haben am Freitag den 20.02.2015 den Schützenverein Alt-Wittelsbach Günding besucht. Das Schützenheim befindet sich hinter halb vom Sportheim und das Jugendtraining findet immer freitags ab 18:30Uhr statt. Die 1.Jugendleiterin Nicole Gross und der 2.Jugendleiter Richard Bayerle haben uns erzählt, dass über viele Gespräche und Motivationen eine erfolgreiche Aufbauarbeit…

Details

Jugendsozialarbeit an der Mittelschule Bergkirchen

Das Hauptaugenmerk der Jugendsozialarbeit liegt im Bereich der Einzelfallhilfe. Hier versteht sich die JaS als Anlaufstelle in erster Linie für die Schüler, aber auch deren Eltern und den Lehrkräften. Je nach Problemlage findet zusätzlich eine enge Kooperation mit weiterführenden und/oder zusätzlichen Unterstützungsmöglichkeiten durch andere Leistungsträger der Jugendhilfe und öffentlichen Einrichtungen, wie Jugendamt, Therapeuten, Ärzte, diverse…

Details

2. Interkommunale Jugendkonferenz

Große Beteiligung und viele gute Ideen. Über 50 Jugendliche, Kommunalpolitiker und Interessenten kamen am 18. März zur 2. Interkommunalen Jugendkonferenz, die im Unteren Haus am Petersberg stattfand. Eingeladen hatte der Kreisjugendring Dachau zusammen mit Dachau AGIL. Einige der Jugendlichen waren auch bei der ersten interkommunalen Jugendkonferenz im Herbst 2014 schon dabei gewesen. Viele kamen aber…

Details