Willkommen beim Kreisjugendring Dachau

Kurz notiert: Termine und mehr

zum Newsletter anmelden!

Wir feiern 75 Jahre Kreisjugendring und Bayerischer Jugendring, 40 Jahre Internationale Jugendbegegnung. Die Jugendarbeit trägt zur Persönlichkeitsentwicklung und sozialen Verantwortungsübernahme bei. Seit 75 Jahren setzt sie sich v.a. für Demokratiebildung ein.

Der Kreisjugendring sucht derzeit Mitarbeiter*innen für die Mittags- und Ferienbetreuung in Karlsfeld

Außerdem suchen wir ehrenamtliche Teamer*innen für die Internationale Jugendbegegnung 2023

Zu den Stellenangeboten

Der Kreisjugendring Dachau

Jugend kann die Welt bewegen und wir unterstützen euch dabei. Der Kreisjugendring ist die Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände. Als Träger der Jugendarbeit sind wir in vielen Feldern tätig. Wir sind Partner des Landkreises und der Gemeinden. Wir setzen uns politisch für die Belange von Kindern und Jugendlichen ein. Wir schaffen Möglichkeiten, damit Jugendliche sich selbst einmischen können.

mehr über uns

Aktuelle Projekte beim KJR Dachau

Der Kreisjugendring hat viele Projekte, die auf die Bedürfnisse von Jugendlichen reagieren. Hier findet ihr unsere Projekte. Für Projektideen meldet euch bei uns.

Die digitalen Lernbegleiter*innen unterstützen beim Homeschooling.

Unser Ökologieförderprogramm will junge Menschen ermächtigen Ökologieprojekte zu starten.

Der KJR bietet mit Partner*innen Jugendkunstkurse in den Ferien an.

Digitale Jugendarbeit und Medienbildung werden auch bei uns immer wichtiger und vielfältiger.

Aktuelles vom Kreisjugendring Dachau

Rückblick auf das 4. Quartal in der GJA Odelzhausen

In der Jugendarbeit und im JUZ Odelzhausen war im Herbst einiges geboten. Eine jährlich sehr beliebte Veranstaltung im Herbst ist das Kürbisschnitzen, bei dem sich heuer auch wieder viele Kinder und Jugendliche kreativ austoben konnten.

Pressemitteilung: Jugendarbeit in schwierigen Zeiten stärken

In der Herbst-Vollversammlung des Kreisjugendring Dachau (KJR) am 22.11.2022 wurde ein Antrag zur Stärkung der Jugendarbeit in schwierigen Zeiten vorgestellt und beschlossen.  Die Zeiten für Kinder und Jugendliche sind schwierig seit der Pandemie mit ihren Folgen, wegen Krieg, Inflation, der Klimakrise und der mangelnden Reaktion darauf. Sowohl die Corona-Maßnahmen als auch die Inflation treffen Kinder und Jugendliche, gerade aus ärmeren Familien, besonders hart.

Herbst-Vollversammlung am 22.11.2022

Bereits im Vorfeld der Herbst-Vollversammlung gab es eine Neuerung: Zu den verschiedenen Arbeitsfeldern und aktuellen Themen wurden im Vorfeld kurze Videos und Podcasts gedreht, die bereits die wichtigsten Punkte zusammenfassen. So konnten sich die Delegierten und Gäste bereits mit den aktuellen Themen befassen und offene Fragen notieren.

Kreisjugendring Dachau zu Gast in Brüssel

Zum diesjährigen Bayerischen Tag der Jugend in Brüssel ist der Kreisjugendring Dachau mit fünf Vertreter*innen vom 8.-11.11.2022 nach Brüssel gereist. Juli Krolop, Sana Tawaf, Julia Neumann, Tizian Foidl und Jiyan Göcer haben dort das Projekt Demokratiemobil vorgestellt.

Demokratie mobil – SMV Seminare im Landkreis Dachau

Zum Schulbeginn 2022 fanden die SMV Seminare des Kreisjugendrings in insgesamt vier Schulen im Landkreis Dachau statt: In der Mittelschule Karlsfeld, der Mittelschule Dachau Süd, der Grundschule Karlsfeld und der Mittelschule Odelzhausen.

Filmvorführungen im Oktober

Der Kreisjugendring veranstaltete im Oktober zwei Filmvorführungen zu den Dokumentationsfilmen: „Nasim – ein Leben in Moria“ und „Der große Demokrator“. Im Anschluss an den Film fand jeweils eine Diskussion zu den Themen statt.

Weitere Berichte