Willkommen beim Kreisjugendring Dachau

KJR Geschäftsstelle
Mittermayerstr. 22-24
85221 Dachau

Der KJR Dachau hat neue Telefonnummern!
Die Telefonnummer der Zentrale lautet: 08131/356 78-0
» Kontakt & Öffnungszeiten
» Unsere Mitarbeiter/-innen

Der Kreisjugendring wird von den Jugendorganisationen des Landkreises Dachau gebildet. Zu seinen wesentlichen Aufgaben zählen die Unterstützung der Tätigkeit seiner Mitgliedsorganisationen und das Eintreten für die Interessen und Belange aller Kinder und Jugendlichen im Landkreis Dachau.

Der KJR setzt sich aus den Jugendorganisationen im Landkreis Dachau zusammen.

und die Jugendsozialarbeit an Schulen befinden sich in der Trägerschaft des KJR Dachau.

Der KJR bietet erlebnisreiche Ferienfreizeiten in den Pfingst- und Sommerferien an.

Der KJR vermietet Zelte, Biertischgarnituren, Buttonmaschinen und mehr.

Der KJR bezuschusst die in ihm zusammengeschlossenen Jugendorganisationen.

Kurz notiert: Termine und mehr

Der Kreisjugendring sucht Mitarbeiter/-innen:

  • Jugendsozialarbeiter/-in für die Mittelschulen Bergkirchen und Erdweg
    in Teil- oder Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Aktuelles aus dem Kreisjugendring und der Gemeindejugendarbeit

Studienreise nach Oświęcim (Auschwitz) 2019

Am Mittwoch, den 30.10.2019 trafen sich um 05:30 in der Früh acht Teilnehmer*innen und Leszek Sailer als deren Betreuer, um sich auf den langen Weg nach Oświęcim zu begeben. Oświęcim ist eine Stadt im südlichen Teil Polens, welche vor allem als Standort für das Konzentrationslager Auschwitz Bekanntheit erlangte. Nach circa 10 Stunden Fahrt kam die…

Details

Jugendrat und fleißige Helfer beim Ramadama

Am Samstag, den 14.09. veranstalteten die Jugendräte Bergkirchen und Odelzhausen ein Ramadama, um die Gemeinden für den Herbst strahlen zu lassen. Der Bergkirchner Jugendrat hatte die Bergkirchner Seen nach der heißen Badesaison zum Ziel.  Erster Treffpunkt war der Eisolzrieder See zwischen GADA und Eisolzried. Bewaffnet mit Handschuhen und Sammeltüten machten sich die 13 Beteiligten in…

Details

Schulung zum Thema „Cybermobbing & Hatespeech“

Der Kreisjugendring Dachau konnte für eine Multiplikator*innen-Schulung zum Thema „Cybermobbing & Hatespeech“ am 07.10.2019 zwei Trainer von fairaend gewinnen. Detlef Beck und Mark Cleavenger referierten, welche verschiedenen Begriffe & Bedeutungen es zum Thema Hass im Netz gibt und brachten den 10 Teilnehmer*innen die Möglichkeiten der Internetplattform LOVE-Storm bei. Auf dieser Seite kann unter anderem in…

Details

Graffiti-Workshop

Der am 21. und 22.09. stattgefundene, zweitägige Graffiti-Workshop in Erdweg war eine voller Erfolg. Auf einer Wand mit 22 Meter Länge entstand ein richtiges Kunstwerk. Alle teilnehmenden Mädchen und Jungen im Alter von 11 bis 14 Jahren war mit großem Eifer dabei und ließen ihrer Kreativität freien lauf. Einige hatten zum Teil kaum Erfahrung im…

Details

Couragiert dagegen halten! Ein Argumentationstraining

„Couragiert dagegen halten! Ein Argumentationstraining gegen menschenverachtende Parolen!“ – Bericht zum Workshop von Dr. Alexander Klier am 19.09.2019 Bereits im letzten Jahr veranstaltete Dr. Alexander Klier ein Argumentationstraining in den Räumen des Kreisjugendrings Dachau. Dieses wurde sehr gut besucht und kam bei den Anwesenden so gut an, dass der Wunsch aufkam, dieses Training zu wiederholen.Dieser…

Details

Jugendzentrum und Nachbarschaftshilfe

Im Rahmen der Erdweger Nachbarschaftshilfe hat die Jugendlichen-Gruppe des Erdweger Jugendzentrums unter Anleitung des Gemeindejugendpflegers, Janusz Rys, das Garagentor einer älteren Anwohnerin von der alten Farbe befreit und neu gestrichen. Bei schönstem Wetter konnte die Arbeit reibungslos durchgeführt werden. Die Jugendlichen waren mit großem Eifer dabei und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Natürlich war…

Details
Weitere Berichte