Willkommen beim Kreisjugendring Dachau

KJR Geschäftsstelle
Mittermayerstr. 22-24
85221 Dachau

Der KJR Dachau hat neue Telefonnummern!
Die Telefonnummer der Zentrale lautet: 08131/356 78-0
» Kontakt & Öffnungszeiten
» Unsere Mitarbeiter/-innen

Der Kreisjugendring wird von den Jugendorganisationen des Landkreises Dachau gebildet. Zu seinen wesentlichen Aufgaben zählen die Unterstützung der Tätigkeit seiner Mitgliedsorganisationen und das Eintreten für die Interessen und Belange aller Kinder und Jugendlichen im Landkreis Dachau.

Der KJR setzt sich aus den Jugendorganisationen im Landkreis Dachau zusammen.

und die Jugendsozialarbeit an Schulen befinden sich in der Trägerschaft des KJR Dachau.

Der KJR bietet erlebnisreiche Ferienfreizeiten in den Pfingst- und Sommerferien an.

Der KJR vermietet Zelte, Biertischgarnituren, Buttonmaschinen und mehr.

Der KJR bezuschusst die in ihm zusammengeschlossenen Jugendorganisationen.

Kurz notiert: Termine und mehr

Der Kreisjugendring sucht Mitarbeiter/-innen:

  • Jugendsozialarbeiter/-in für die Mittelschulen Bergkirchen und Erdweg
    in Teil- oder Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Aktuelles aus dem Kreisjugendring und der Gemeindejugendarbeit

Ramadama Jugendrat Odelzhausen

Am 14.09.2019 hat der Jugendrat Odelzhausen in Kooperation mit dem Jugendrat aus Bergkirchen eine Aufräumaktion veranstaltet. Die Idee dahinter war, dass jeder Jugendrat seinen eigenen Ort etwas sauberer macht. Erstmal ein riesen großes Danke an alle Beteiligten! Insgesamt ist einiges an Müll zusammen gekommen, was echt erschreckend ist. Wir würden euch darum bitten, euren Müll…

Details

Das „letzte Mahl“ – Filmvorführung mit anschließender Diskussion

  (Copyright by Warnuts Entertainment) Am Montag, den 18.11.2019, fand im Cinema Dachau die Filmvorführung von „Das letzte Mahl“ mit anschließender Diskussion mit dem Produzenten und Drehbuchautoren Dr. Stephan Warnatsch statt. Dies war die letzte Veranstaltung der vom Runden Tisch gegen Rassismus Dachau e.V. und vom Kreisjugendring Dachau organisierten Veranstaltungsreihe 2019 „Zivilcourage stärken – Ausgrenzung…

Details

Infoabend für Ehrenamtliche zum Thema „Sucht“ – ein Nachbericht

In der Arbeit mit Jugendlichen kommen wir auch immer mal wieder mit dem Thema „Sucht“ in Berührung. Und deshalb hatte die Gemeindejugendarbeit Sulzemoos in Kooperation mit der Gemeindejugendarbeit Odelzhausen Mitte Oktober 2019 alle an dieser Thematik Interessierten zu einem Infoabend mit der Fachreferentin Evelyn Heilscher (Sozialtherapeutin Sucht; Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin) von „Condrobs e.V. Drogenberatung München“…

Details

Kürbisschnitzen -Jugendrat Odelzhausen

Dieses Jahr um Halloween herum hat der Jugendrat erneut ein Kürbisschnitzen für Kinder und Jugendliche von acht bis 14 Jahren veranstaltet! Für die Kids gab es Snacks und Getränke, sie wurden gruselig schön geschminkt, eine schaurige Gruselgeschichte wurde vorgelesen und sie durften ihren eigenen Kürbis gestalten. Diesen durften sie natürlich mit nach Hause nehmen und…

Details

Studienreise nach Oświęcim (Auschwitz) 2019

Am Mittwoch, den 30.10.2019 trafen sich um 05:30 in der Früh acht Teilnehmer*innen und Leszek Sailer als deren Betreuer, um sich auf den langen Weg nach Oświęcim zu begeben. Oświęcim ist eine Stadt im südlichen Teil Polens, welche vor allem als Standort für das Konzentrationslager Auschwitz Bekanntheit erlangte. Nach circa 10 Stunden Fahrt kam die…

Details

Jugendrat und fleißige Helfer beim Ramadama

Am Samstag, den 14.09. veranstalteten die Jugendräte Bergkirchen und Odelzhausen ein Ramadama, um die Gemeinden für den Herbst strahlen zu lassen. Der Bergkirchner Jugendrat hatte die Bergkirchner Seen nach der heißen Badesaison zum Ziel.  Erster Treffpunkt war der Eisolzrieder See zwischen GADA und Eisolzried. Bewaffnet mit Handschuhen und Sammeltüten machten sich die 13 Beteiligten in…

Details
Weitere Berichte