Vollversammlung des Kreisjugendrings Dachau mit Neuwahlen für den Vorstand

Am 2. Mai 2017 fand sich der Kreisjugendring Dachau erneut im Max-Mannheimer-Haus ein, um seine Frühlingsvollversammlung abzuhalten. Insgesamt kamen 22 stimmberechtigte Delegierte. Neben der Neuwahl des Vorstands waren weitere Themen der Jahresschwerpunkt, die Nachhaltigkeitsziele, sowie ein Rückblick auf das Jahr 2016. Zunächst wurden die Ziele des Kreisjugendrings erläutert, wie eine nachhaltige Jugendarbeit gefördert und umgesetzt…

Details

Jugendfahrt nach Polen

Von Mittwoch, 21.Juni bis Sonntag, 25. Juni 2017 organisiert der Kreisjugendring Dachau und der Zweckverband Jugendarbeit eine Jugendreise nach Oswiecim/Polen. Anmelden können sich 16-21 jährige aus dem Landkreis Dachau. Die Teilnahmegebühr beträgt 150 €. Darin sind die Kosten für Fahrt, Übernachtung und Teilverpflegung enthalten sowie Karten für das Life-Festival und Führungen durch die Gedenkstätten Ausschwitz…

Details

Neue Mitarbeiterinnen in der Jugendsozialarbeit

Dass Jugendsozialarbeit an Schulen sinnvoll und wichtig ist, haben viele Gemeinden längst erkannt. An der Mittelschule Odelzhausen wurde daher auch schnell für qualifizierten und engagierten Ersatz gesorgt, als die etablierte Jugendsozialarbeiterin Stefanie Pirs angekündigt hatte, dass sie in Elternzeit gehen wird. Bereits im September 2016 begann Berta Arzberger sich einzuarbeiten, und die Aufgaben von Stefanie…

Details

Bericht zum Vortrag von Andrea Röpke

Bericht zum Vortrag von Andrea Röpke „Chronik des Hasses – Vorstellung des Jahrbuchs Rechte Gewalt“ Die seit einigen Jahren stark angestiegenen Angriffe auf Geflüchtete, aber auch die zunehmenden gegen ehrenamtliche HelferInnen und PolitikerInnen gerichteten Übergriffe und Bedrohungen zeigen deutlich, dass die kontinuierliche Beschäftigung mit dem Thema „rechte Gewalt“ dringend notwendig ist. Daher hatte der Runde…

Details

Vollversammlung des Kreisjugendringes Dachau – Berkay Kengeroglu neu im KJR-Vorstand

Vor kurzem hielt der Kreisjugendring im Jugendgästehaus Dachau seine Herbstvollversammlung ab. 26 der insgesamt 33 stimmberechtigten Delegierten waren in der Rosswachtstraße erschienen, um über die Jahresplanung des KJR Dachau – insbesondere den Jahresschwerpunkt 2017 und die Beteiligung Jugendlicher auf Kreisebene zu diskutieren. Die Delegierten der Jugendorganisationen stellten sich zu Beginn der Versammlung vor und erläuterten,…

Details

Bericht zum Vortrag von Dr. Robert Philippsberg

Bericht zum Vortrag von Dr. Robert Philippsberg „Rechte Gewalt in Deutschland“ Der Runde Tisch gegen Rassismus e.V. hat am 13.07.2016 einen Vortragsabend zu dem Thema „Rechte Gewalt in Deutschland“ im Adolf-Hölzl-Haus veranstaltet. Referent war Dr. Robert Philippsberg, pädagogischer Mitarbeiter im Kreisjugend Dachau, der zum Demokratieschutz in Deutschland promoviert hat und sich dabei ausführlich mit Geschichte…

Details

Ferienportal dein-ferienprogramm.de startet wieder

Das Internetportal www.dein-ferienprogramm.de geht heuer zum siebten Mal an den Start. Es wurde vom Kreisjugendring Dachau zusammen mit den Gemeinden Bergkirchen, Erdweg, Odelzhausen, Pfaffenhofen a. d. Glonn und Sulzemoos geschaffen. www.dein-ferienprogramm.de bietet einen vollständigen Überblick über die Ferienaktionen der beteiligten Gemeinden. Die Anmeldung zu den einzelnen Veranstaltungen kann in Ruhe und stressfrei von zuhause aus…

Details

Jugendliche aus dem Landkreis Dachau begegnen der Geschichte, der heutigen Kultur und den Menschen in Oswiecim

Jugendfahrt nach Oswiecim vom 16.6. bis 20.6. 2016 Der Landkreis Oswiecim hat in Folge des im letzten Jahr geschlossenen Freundschaftsvertrages mit dem Landkreis Dachau den Kreistag, Vertreter von Gemeinden und Schulen sowie Mitarbeiter des Landratsamtes eingeladen. Das großzügige Angebot, das den Besuch des LIFE-Festivals mit Elton John, Queen und vielen weiteren Bands einschloss, wurde kurzerhand…

Details

KJR-Pfingstfreizeit am Walchensee – ein tolles Erlebnis

Seit über 30 Jahren veranstaltet der Kreisjugendring Dachau jährlich seine Pfingstfreizeit am Südufer des Walchensees. Auf einer Lichtung konnten auch in diesem Jahr wieder 55 Jugendliche ihre Freizeit genießen. Den Teilnehmern im Alter von 10-16 Jahren boten sich täglich unterschiedliche Aktionen. Anders als bei vielen Freizeitangeboten haben die Teilnehmer an der Pfingstfreizeit einen erheblichen Einfluss…

Details