Pressemitteilung: Jugendarbeit in schwierigen Zeiten stärken

In der Herbst-Vollversammlung des Kreisjugendring Dachau (KJR) am 22.11.2022 wurde ein Antrag zur Stärkung der Jugendarbeit in schwierigen Zeiten vorgestellt und beschlossen.  Die Zeiten für Kinder und Jugendliche sind schwierig seit der Pandemie mit ihren Folgen, wegen Krieg, Inflation, der Klimakrise und der mangelnden Reaktion darauf. Sowohl die Corona-Maßnahmen als auch die Inflation treffen Kinder und Jugendliche, gerade aus ärmeren Familien, besonders hart.