Neustart Jugendarbeit – Kreisjugendring Dachau und Gemeinde Karlsfeld schließen wegweisenden Kooperationsvertrag für die Jugendarbeit

Die Gemeinde Karlsfeld und der Kreisjugendring Dachau haben einen wegweisenden Kooperationsvertrag unterzeichnet. Ab Februar übernimmt der KJR zwei der drei Säulen der Jugendarbeit in Karlsfeld: die Offene Kinder- und Jugendarbeit im Jugendhaus Karlsfeld sowie die Aufsuchende Jugendarbeit.

Einsatz für Demokratie und Vielfalt – Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Dachau

Die Partnerschaft für Demokratie (PfD) im Landkreis Dachau vernetzte und förderte auch 2023 wieder die Zivilgesellschaft vor Ort und unterstützte demokratische Beteiligungsmöglichkeiten von Jugendlichen. Im kommenden Jahr stehen wieder 65.000 € für zivilgesellschaftliche Projekte zur Verfügung, die über ein einfaches Formular beantragt werden können.