Juleica Grundausbildung

JULEICA-Grundausbildung

Die Jugendleiter*innen-Ausbildung ist die Grundlage, um Jugendleiter*in im Jugendverband, im JUZ, auf Freizeiten und in Projekten der Jugendarbeit werden zu können. Sie berechtigt zur JULEICA.
Die Ausbildung umfasst vier Tage (mit je 8 Stunden) in denen ihr euch aktiv einbringt, dafür sorgt, dass es euch und alle Beteiligten gut geht und ihr euch gut gemeinsam bilden könnt. Ihr lernt, junge Menschen zu ermutigen, sich aktiv in die Gestaltung ihres Lebens einzubringen und in ihre Angelegenheiten einzumischen.
Denn Jugendarbeit will mit Jugendlichen Angebote schaffen.
Ihr lernt Grundlagen der Jugendarbeit kennen, eine Gruppe zu leiten, mit Konflikten umzugehen und sicherzustellen, dass alle gleichwertiger Teil der Gruppe sein können. Kinder und Jugendliche sollen also geschützt und ermutigt werden. Sie sollen aber natürlich viel Spaß bei den Angeboten der Jugendarbeit haben.

Mindestalter: Das Mindestalter für die Teilnahme an der JULEICA Grundausbildung beträgt 16 Jahre.

Wann: 03.04. bis 06.04.2023 (4 Tage mit à 8 Stunden = 32 Stunden). Es gibt an allen Tagen ein gemeinsames Abendprogramm.
Eintreffen am 03.04. um 8.30 Uhr; Ende 06.04.2023 nach dem Abendessen

Für Mitarbeiter*innen und Betreuer*innen des KJR Dachau ist die Teilnahme kostenlos. 

Teilnahmegebühr für externe Teilnehmer*innen
200,- € mit Übernachtung
100,- € ohne Übernachtung

oder mit Frühbucherrabatt bis zum 31.12.2022
150,- € mit Übernachtung
50,- € ohne Übernachtung

 

Termin
Mo, 03.04.2023 – Do, 06.04.2023
Termin im Kalender speichern (ICS)

Ort
Der Petersberg, 85253 Erdweg
Unterbringung in Einzelzimmern

Bei Fragen: Kreisjugendring Dachau, Tel.: 08131–35678-31 oder E-Mail: kaelbli@kjr-dachau.de.

Anmeldeschluss: Di, 28.02.2023