INFOCAMP – Einsatz für ein starkes und faires Miteinander

Eine Demokratie braucht Beteiligung, um als solche lebendig gehalten zu werden.
In den Bereichen der Kinder-/Jugend- und Erwachsenenbildung gibt es bereits vielfältige Demokratie-Projekte, die im Rahmen der Partnerschaften für Demokratie geplant und umgesetzt wurden. Stellenweise haben diese sogar Leuchtturmcharakter. Wir, das sind der Kreisjugendring und das Landratsamt Dachau, möchten dies im Rahmen der Partnerschaft würdigen und ein Vernetzungsformat zum Austausch und zur Ideenspinnerei anbieten. Das Vernetzungsformat wird im kleinen Rahmen mit Partnerschaften aus dem Süden Bayerns abgehalten und ist offen für alle Interessierten, die sich für Demokratie, gelingender Integration und auch Präventionsarbeit einsetzen möchten-
Am 3. November ab 13:00Uhr laden wir deshalb Interessierte zum Infocamp der Partnerschaften in Dachau (Ludwig-Thoma-Haus) ein.
In diesem Rahmen gibt es die Möglichkeit über Projekte, die im Rahmen von Partnerschaften umgesetzt bzw. begleitet wurden, zu sprechen und zusätzliche Ideen von anderen ProjektpartnerInnen zu sammeln und sich bei lockerer Atmosphäre und Kaffee und Kuchen auszutauschen.

Termin
Di, 03.11.2020, 13:00 – 17:00 Uhr
Termin im Kalender speichern (ICS)

Ort
Ludwig-Thoma-Haus Dachau

Wie kann man sich nun das Infocamp vorstellen?
Der Begriff ist eine Vermengung von Infoslam und Barcamp, denn es enthält Merkmale von beidem.

13:00 Ankommen

13:30 Appetizer
Zu Beginn wird es einen kurzen und unterhaltsamen Infoslam (angelehnt an den Begiff poetry slam) von ProjektpartnerInnen geben. Hier werden besonders erfolgreiche Projekte kurz und knackig vorgestellt.

14:30 Hauptgang
Dem folgen zwei offene, parallele Sessions zu bestimmten Themen. Jede Session dauert 45-60min.

Digitales
Inklusives
Europäisches
Mobiles/Freier Slot

Die Sessions werden dabei von Fachleuten aus dem jeweiligen Themengebiet moderierend begleitet. Den Inhalt und Ablauf der einzelnen Sessions bestimmen allerdings die Teilnehmenden.

16:30 K2 – Kaffee & Kuchen
Zum Schnacken und Stärken gibt es zwischendurch eine Kaffeepause mit Kuchen.

17:00 Nachtisch
Abschließend gibt es die Möglichkeit die Ergebnisse der einzelnen Sessions bei einem Gallery Walk in eigenen Tempo zu erkunden. Das Infocamp selbst hat so einen offenen und geschmeidigen Ausklang.

Anmeldeschluss: Mo, 02.11.2020