Kinderrechte in der Jugendarbeit – JULEICA-Fortbildung

Auch wenn die Kinderrechte nun (vorerst) nicht ins Grundgesetz kommen, gelten sie auch in Deutschland. In der Juleica-Ausbildung gehen wir mit einer Referentin von UNICEF auf die Kinderrechte und ihre internationale Bedeutung ein. Anschließend beschäftigen wir uns damit, welche Kinderrechte in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen besonders wichtig sind und wie wir sie umsetzen können.


Die Jugendleiterfortbildung ist eine JULEICA-Ausbildung.


Referent*innen: - Frau Wüst (UNICEF) - Jonas Kretschmann (Praktikant, FOS Indersdorf) und Ludwig Gasteiger (KJR Dachau)

Termin
Do, 30.09.2021, 18:30 – 21:30 Uhr
Termin im Kalender speichern (ICS)

Ort
Online

Den Zugangslink erhalten Sie nach der Anmeldung.

Anmeldeschluss: Di, 28.09.2021

Jetzt anmelden!