Das Jugendrotkreuz und die Wasserwachtjugend im Landkreis Dachau stellen sich vor

Was ist das Jugendrotkreuz?

Das Bayerische Jugendrotkreuz (JRK) ist der eigenständige Jugendverband des Bayerischen Roten Kreuzes und bietet ca. 105.000 Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis 27 Jahre eine Plattform für Freizeitgestaltung, Austausch und Lernen. Ziel des Jugendrotkreuzes ist, die Entwicklung zu selbstverantwortlichen Persönlichkeiten zu fördern, eine positive Lebenseinstellung zu vermitteln, zur gesellschaftlichen Mitverantwortung zu ermutigen, zu sozialem Handeln anzuleiten und sich für Frieden und Völkerverständigung, sowie für Gesundheit und Umwelt einzusetzen.

Im Jugendrotkreuz Dachau können Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 27 Jahren völlig mitmachen. Aufgrund des großen Altersunterschiedes werden sie in altersgerechte Gruppen aufgeteilt. Für die Ausbildung der jeweiligen Altersstufe sind speziell ausgebildete Gruppenleiter zuständig.

Im JRK setzt man sich für Frieden und Völkerverständigung ein, macht sich stark für Gesundheit und Umwelt und kooperiert mit Jugendgruppen aus der ganzen Welt. Das JRK bietet viele verschiedene Möglichkeiten für eine sinnvolle Freizeitgestaltung und ehrenamtliches Engagement. Neben der Ausbildung in Erster Hilfe steht aber vor allem der Spaß im Vordergrund.

Unsere JRK im Landkreis Dachau ist in mehreren Jugendgruppen aufgeteilt. Ihr findet diese z.B. in Dachau, Indersdorf, Haimhausen, Altomünster und u.v.m.

Was ist die Wasserwachtjugend?

Die Wasserwachtjugend bietet speziell für Kinder und Jugendliche ein Training an, in dem die Kinder kindgerecht das Schwimmen lernen oder ihren Schwimmstil verbessern können. „Spaß am Sport“ steht hier im Vordergrund!

Aber nicht nur das Schwimmen, sondern auch das Helfen wird bei der Jugend-Wasserwacht gelehrt. Die Jugendlichen werden an das Rettungsschwimmen und spätere Ausbildungen wie z. B. zum Wasserretter, Bootsführer oder Rettungstaucher herangeführt. Der Juniorwasserretter ist hierbei ein speziell für Kinder und Jugendliche entwickeltes Ausbildungskonzept. Außer dem Schwimmtraining bietet die Wasserwacht-Jugend noch viele andere Interessante Dinge – schau doch einfach vorbei.

Im Landkreis Dachau sind die Trainingsstunden nach Ortsgruppen (Ainhofen, Dachau & Karlsfeld) sowie Altersstufen getrennt. Es ist dabei von Vorteil, wenn Interessierte schon das bronzene Jugendschwimmabzeichen (Freischwimmer) mitbringen.

Egal in welcher Gemeinschaft, jede Menge Spaß ist garantiert!

Ausbildung in Erste Hilfe
– Trau dich Programm (Erste Hilfer für Kinder)
– Juniorhelfer (Erste Hilfe für Jugendliche)
– Inhalte aus dem Erste Hilfe Kurs

Teilnahme an Einsatzübungen
– Mimen
– schminken von Wunden (Notfalldarstellung)
– Besuchen von Grund- und Weiterbildungslehrgang

Partys
– Faschingsparty
– Grillparty (Sommerfest)
– Halloweenparty
– Weihnachtsparty

Einwöchige Pfingst-Ferienfreizeit in den Bergen oder am See

Gestalten von Weihnachtsfeiern
– Lieder singen und vorspielen
– Gedichte aufsagen Besuch im Altenheim
– verteilen von kleinen selbst gebastelten Geschenken

Besuch vom Nikolaus in der Gruppenstunde

Kochen
Pizza, Spaghetti, Fondue, chinesische Gerichte, Salate

Ausflüge
– Alpa Mare
– Ausflug in Jimmy`s Funpark
– Zoo – div. Schwimmausflüge
– Kino – Minigolfen
– Schlittenfahren
– Sommerrodeln
– Besichtigung der Rettungsleitstelle FFB und Rettungswache DAH
– Besichtigung der Polizeiwache in Dachau
– Fahrt in den Bayernpark/Märchenpark/Zirkus Krone, Europapark uvm.

Teilnahme an den Wettbewerben:
Kreiswettbewerb – Regionalwettbewerb – Bezirkswettbewerb – Landeswettbewerb

Und natürlich gibt´s jede Menge lustige Spiele für drinnen und draußen in unseren Gruppenstunden!!

Schnuppert doch einfach mal rein und meldet Euch bei uns!

Wenn Ihr hier ein paar Dinge gefunden habt, die Euch Spaß machen, dann schnuppert doch einfach mal rein und meldet Euch bei uns per E-Mail oder direkt per Telefon bei unserer Kontaktpersonen.

Dies gilt genauso für diejenigen unter Euch, die Interesse daran haben selbst eine Jugendgruppe zu leiten: Wir haben immer ein offenes Ohr und freuen uns über jeden der in unserem Team mitarbeiten will! Also traut Euch, wir beißen höchst selten… 🙂

In den letzten Jahren hat das BRK Dachau durch verschiedene Aktionen immer wieder in Notsituationen schnelle und effiziente Hilfe geleistet. Ihr seht also, unser Interesse liegt keineswegs darin, nur vorgegebenen Aktionen zu folgen, sondern ganz im Gegenteil immer ein Auge auf die aktuelle Situation zu haben, und schnell und unbürokratisch da zu helfen, wo Hilfe benötigt wird!

Logo
Jugendrotkreuz
im Landkreis Dachau

Benny Sanchez (JRK)
b,sanchez•gmx,net

.

Logo
Wasserwacht
im Landkreis Dachau

Simon Wetzstein (Wasserwacht)
simon,wetzstein•wasserwacht-dachau,de

.

BRK Dachau
Rot-Kreuz-Platz 3-4
85221 Dachau
Tel. 08131/36630
Fax 08131/366355