Schüler-Klimawoche 2019
„Dem Klimawandel auf der Spur“
Werde zum Klimaschutzprofi!

Ein Projekt vom Landratsamt Dachau und Landratsamt München in Kooperation mit dem Kreisjugendring Dachau

Klimawandel ist in aller Munde. Das Klima ändert sich unaufhaltsam. Kannst Du dich noch an den letzten Sommer erinnern an dem Du schwitzend in der Schule saßt? Das Klima hat also auch Auswirkungen auf Dich!

Wenn du wissen willst was genau hinter dem Klimawandel steckt und was Du aktiv für den Klimaschutz tun kannst, dann melde Dich für unser kostenfreies Ferienprogramm an!

Wir beschäftigen uns im Rahmen der Klimawoche mit aktuellen Themen wie Energie, Ernährung sowie Nachhaltigkeit. In einem Upcycling-Workshop werden aus alten Sachen neue gemacht. Zudem gehen wir mehrfach auf Exkursionen und schauen uns den Klimawandel und mögliche Lösungen (z. B. Erzeugung von erneuerbarer Energie) vor Ort an. Zudem könnt Ihr selbst anpacken und in spannenden Experimenten z.B. eine Photovoltaikanlage im Kleinformat herstellen. Zum Abschluss gibt es noch eine informative und witzige Klimarally.

Als echte Klimaschutzprofis könnt ihr das Gelernte gleich zu Haus umsetzen!

Ansprechpartnerin:
Christina Lütke, M. Sc.
Klimaschutzbeauftragte
Landratsamt Dachau
Weiherweg 16
85221 Dachau
Telefon: (08131) 74 – 468
klimaschutz•lra-dah,bayern,de

Schüler-Klimawoche: 11. – 14. Juni 2019

Zielgruppe:
7.–9. Klasse aller Schulen der Landkreise Dachau und München

Zeitraum:
11.–14. Juni 2019

Teilnehmerzahl:
20 Schülerinnen und Schüler

Betreuung:
Täglich begleiten euch 4 ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer und die jeweiligen Experten vor Ort.

Kosten:
Die Teilnahme ist kostenfrei! Biologisches und vegetarisches Mittagessen und Nachmittagssnack jeweils inklusive und ebenfalls kostenfrei. Finanziert durch den ESB Klimafonds, Landratsamt Dachau und Landratsamt München.

Partner:
KJR München-Land, 29++ Klima. Energie. Initiative., MINT-Campus Dachau und MINT-Region Münchner Umland

Anmeldezeitraum:
01.02.2019 bis zum 28.03.2019

PDF-Flyer herunterladen
Online-Anmeldung