Wissenschaftliche Begleitung

 

Wir wollen wissen, wie unsere Arbeit Wirkung zeigt und sind als Modellprojekt in intensivem Austausch mit ähnlichen Projekten in ganz Deutschland.

Wir reflektieren unser Handeln in regelmäßigen Team-/ und Reflexionstreffen, kollegialen Fallbesprechungen und in schulspezifischen Arbeitskreisen. In ihnen sind Vertreter_innen der beteiligten Schulen, sowohl Schülervertretungen als auch Lehrerkollegien.

Gleichzeitig wird das Projekt extern in Zusammenarbeit mit der LMU (Lehrstuhl für Didaktik der politischen Bildung) wissenschaftlich begleitet und beraten.